Platzpflege 2016

Am Samstag den 09.04.2016 war es wieder soweit, unsere jährliche "Platzpflege" war wieder angesagt. Wie bereits in der E-Mail angekündigt sollte bei gutem Wetter schon am Freitag begonnen werden um zu gewährleisten dass wir am Samstag auch rechtzeitig fertig werden.

Pünktlich am Freitag 17:00 Uhr stand die Walze auf dem Platz und es konnte auch direkt losgehen. Die Walze, eine neue Walze mit einem Eigengewicht von 2,5t und einer Walzbreite von einem Meter mit Vibration der beiden Walzen. Dadurch kann das Walzgewicht auf 4t erhöht werden. Durch Mithilfe von Winfried, Jockel und Uwe Zimmermann war es ein KInderspiel und hatten am Freitag gegen 19:30 den halben Platz gewalzt.

Am Samstag ging es dann um 09:00 Uhr weiter. Dank der Mithilfe von Michael Uwe Zimmermann und Winfried war der Platz schließlich gegen Mittag fertiggewalzt. Im Anschluss wurden noch ein paar Walzkanten ausgebügelt.

Das Schlammloch, aus Richtung Saulheim kommend, konnte auch beseitigt werden. So muss nun niemand mehr über den benachbarten Acker fahren. 

Gegen 14:00 Uhr konnte pünktlich mit dem Anfliegen begonnen werden. Die Teilnahme war leider recht bescheiden und so konnten bis auf zwei Modelle von Michael (Hubschrauber und Motorsegler) keine neuen Modelle präsentiert werden.

Dank des guten Wetters und Mathias der einen Grill zur Verfügung stellte konnte auch gegrillt werden.

Fazit: Das Walzen hat sich gelohnt. Alle Anwesenden konnten das bestätigen.

Besonderen Dank an:

  • Uwe Drescher, der die Walze und den Transport organisiert hat,
  • Winfried, der Diesel für die Walze spendiert hat,
  • Mathias, der den Grill mitgebracht hat,
  • Timo Walldorf, der das Schlammloch beseitigt hat,
  • und die freiwilligen Helfer, die sich am Walzen beteiligt haben.